BV Bad Essen startet in neue Saison

Der BV Bad Essen ist nun auch in die neue Badminton-Saison gestartet. Mit dem Nachholspiel des 1.Spieltages und dem 2. Spieltag standen gleich einige Partien an.

Im Nachholspiel gegen TSV Widukindland 2 gab es leider gleich die erste Niederlage der Saison. Mit 3:5 musste sich der BV geschlagen geben. Im Damendoppel und im Dameneinzel gab es 2 ungefährdete Punkte.  Das gemischte Doppel hat im ersten Satz einen schlechten Start erwischt. Sowohl der zweite als auch der dritte Satz wurden klar gewonnen.  In den weiteren Spielen konnte der notwendige 4. Punkt zum Unentschieden nicht mehr erreicht werden. Knapp war es noch im 2.Herrendoppel. Die Bad Essener mussten sich im entscheidenden  dritten Satz mit 19:21 geschlagen geben.

In Engter wurde am Wochenende der 2.Spieltag ausgetragen. Gegner waren TuS Engter 1 und TV Vörden 1. Im ersten Spiel gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft aus Engter kam der BV zu einem ungefährdeten 7:1 Sieg. Alle 7 gewonnen Spiele gingen deutlich an Bad Essen.  Lediglich im 2. Herreneinzel gab es eine knappe Niederlage. Nach einem 21:14 Erfolg im ersten Satz gingen der zweite sowie der dritte Satz 21:19 verloren.

Das Spiel gegen Vörden ist bis zum Schluss spannend gewesen.  Das Damendoppel  und das 2.Herrendoppel wurden gewonnen. Das 1.Herrendoppel verloren. Somit führte der BV nach den Doppeln mit 2:1. Vörden hat alle drei Herreneinzel gewonnen. Bad Essen war im Dameneinzel erfolgreich. Vor dem letzten Spiel  der Partie lag Bad Essen 3:4 hinten. Das gemischte Doppel ging letztendlich an den BV und die Partie endete 4:4.

Zweimal Podest für BV Bad Essen bei Kreismeisterschaften

Bei den Badminton Kreismeisterschaften der Senioren haben auch Spieler des BV Bad Essen teilgenommen. In Melle wurden am vergangenen Wochenende die Disziplinen Einzel, Doppel sowie Mixed ausgetragen. Die Spieler des BV haben es dabei zweimal auf das Podest geschafft. Zweimal Podest für BV Bad Essen bei Kreismeisterschaften weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: