Badminton Jugendspieler vom BV erfolgreich

von Jul 9, 2022News Badminton0 Kommentare

Titel im Jungen Einzel U15 bei Jugend-Bezirksmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende wurden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Badminton in den Altersklassen U9-U22 in Neuenhaus ausgetragen. Dabei nahmen mit Anton und Andreas Gleich zwei Jugendliche des BV in ihren Altersklassen im Einzel teil.

Nach seinen guten Leistungen bei den letzten Turnieren und seinem Sieg bei den Regionsmeisterschaften vor zwei Wochen hat Andreas bei den Bezirksmeisterschaften in der Altersklasse U15 Setzplatz 1 bekommen. Er ist scheinbar mühelos ins Finale eingezogen. Sogar im Halbfinale hat er noch deutlich in zwei Sätzen 21:6 und 21:7 gewonnen. In einem spannenden Finale hatte Andreas sichtbar mehr Mühe. Zur Hälfte des ersten Satzes lag er noch mit 7:11 hinten. Anschließend konnte er seine Leistung steigern und er gewann den Satz noch knapp mit 21:19. Im zweiten Satz musste er zur Hälfte wieder einen Rückstand verkraften. In dem Satz gelang ihm ebenfalls eine Leistungssteigerung. Am Ende des zweiten Satzes war er mit 21:16 wieder erfolgreich. Damit hat Andreas dieses Jahr bereits das dritte Turnier in seiner Altersklasse gewonnen. Durch die Erfolge besteht sogar die Möglichkeit, dass er einen der zwei Startplätze des Bezirks Weser Ems für die diesjährigen Landesmeisterschaften in Nienburg erhält.

Anton Gleich startete in der Altersklasse U11. Die Bezirksmeisterschaft ist erst das zweite Turnier, bei dem er teilgenommen hat. Obwohl er in jedem Spiel einen guten Start hatte und den ersten Satz immer für sich entscheiden konnte, konnte er die Spiele nach umkämpften drei Sätzen leider noch nicht für sich entscheiden. Er zeigte in dem starken Starterfeld aber gute Leistungen.